Board-Regeln

Die Regeln auf EWR Booker Battle beschreiben die Bedingungen für den reibungslosen Ablauf, den Umgang miteinander und die Verantwortlichkeiten aller Mitglieder und Gäste.

  1. Regeln des EWR Booker Battle

    1. Präambel
      - Regeländerungen können jederzeit durch die Spielleitung vollzogen werden wenn diese sich zu 100% einig sind. Regeländerungen gegen ein VETO der Spielleitung oder einzelner Spielleiter können erreicht werden wenn 75% aller aktiven Mitspieler am Booker Battle sich zuvor positiv für einen bestimmten Text einer Regeländerung ausgesprochen haben! Die 75% sind über eine Umfrage zu ermitteln. Als aktiver Mitspieler gilt wer ein eigenes Roster besitzt und in den letzten 3 Wochen eine Show abgegeben hat.


      Neueinsteiger
      - Das Startkapital beträgt zum ReStart des EWR Booker Battle 75.000€.
      - Von diesem Budget kann man Wrestler vom Free Agents Markt kaufen oder Anfragen bei anderen Mitspielern stellen.
      - Sollte man als Neueinsteiger eine Vorgängerliga übernehmen, hat man Vorkaufsrecht auf die Wrestler in der betreffenden Liga. Sobald sich der Spieler seine Wrestler ausgesucht hat, geht das restliche Roster in den Free Agents Markt und ist dann zum offenen Verkauf frei.
      -Für Neueinsteiger nach dem erfolgten ReStart kann die Spielleitung entsprechend der aktuellen Marktsituation und anhand der vorhandenen Roster und unter einer Einbezug etwaiger Vorkaufrechte ein anderes Startkapital bestimmen das höher ausfallen kann.
      - Neueinsteiger erhalten ein Vorkaufsrecht auf ein Roster eines Mitspielers der aufhört und zwar in der Reihenfolge ihres Eintrittsdatums in den Booker Battle.


      Ausstieg eines Mitspielers
      Sollte ein Mitspieler aus dem EWR Booker Battle ausscheiden, wird sein Roster nicht sofort freigegeben, sondern bis zur übernächsten Showauswertung eingefroren. Nach der Showauswertung folgt eine so genannte "Bieterphase" in der die Mitspieler des EWR Booker Battle um einzelne Wrestler des Rosters ihr Gebot abgeben können.

      - Ein Gebot muss mindestens dem Marktwert entsprechen. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Das eigene Budget ist die Grenze.
      - Ein Gebot ist immer verbindlich und kann nicht zurückgenommen werden. Überlegt also genau, ob ihr ein Gebot abgeben wollt.
      - Ein Überbieten ist nur in 500$ Schritten möglich.
      - Seid ihr überboten, könnt ihr entweder das Gebot erhöhen oder aber euer Gebot auf einen der anderen Wrestler absenden.
      - Gebote auf mehrere Wrestler sind nur erlaubt, wenn die Addition eurer Gebote auch mit eurem Budget vereinbart werden können.
      - Wenn auf einem Wrestler 24 Stunden kein neues Gebot eingegangen ist, wird der Wrestler ins Roster des Höchstbietenden transferiert.
      - Gebote sind offen im Forum im extra eröffneten Thread abzugeben.
      - Gebote können nur in der Höhe des aktuellen Budgets abgegeben werden. Es ist nicht möglich zukünftige kalkulierte Einnahmen (z.B. Verkäufe von Wrestlern in einigen Tagen oder noch nicht abgegebenes Feedback) beim Gebot mit einfließen zu lassen. Gebote die abgegeben, aber nicht dem Budget des Mitspielers entsprechen, sind ungültig.
      - Wrestler auf die binnen einer Woche kein Gebot eingegangen sind, werden in den Transfermarkt transferiert.


      Shows
      - Samstag ist der EWR Showtag. Da stellen die Auswerter die Shows, die die Spieler in Laufe der Woche abgegeben haben, online.
      - Die Spieler haben bis Freitag um 23:59 Uhr Zeit ihre Shows online zu bringen. Alle Shows danach werden dann leider nicht mit in die Auswertung genommen.
      - Shows bestehen aus Matches und Segmenten. Wichtig bei Matches ist, dass der Sieger klar erkenntlich ist. Eine kurze Zusammenfassung der Show am Ende ist dahergehend Pflicht.
      - Eine Show kann aus 7 bis 11 Slots bestehen, jedoch mit einer Mindestanzahl von Matches:
      7 Slots - mind. 3 Matches
      8 Slots - mind. 3 Matches
      9 Slots - mind. 4 Matches
      10 Slots - mind. 4 Mathces
      11 Slots - mind. 4 Matches
      Nach oben ist die Matchanzahl offen.


      B-Shows
      - Es ist möglich eine zweite Weekly Show zu veranstalten. Voraussetzung hierfür ist bekanntzugeben welches die Hauptshow und welches die "B" Show ist. Die Shows werden normal ausgewertet, bekommen jedoch kein extra Showgeld oder werden in den Top Matches berücksichtigt. Neben des zusätzlichen Slots hat man aber auch einen zweiten Superstar of the Week. Die Berücksichtigung für das Showgeld ist die Hauptshow. Worker können nicht in beiden Shows gleichzeitig auftreten. "B" Shows müssen ebenfalls gefeedbackt werden um den vollen Betrag zu erhalten.

      Für B-Shows gibt es folgende Optionen:

      Early Evening:
      - 8 Slots maximal
      - Mindestens 3 Matches
      - Mindestens 7 Slots müssen ausgefüllt sein

      Prime Time:
      - 11 Slots maximal
      - Mindestens 4 Matches
      - Mindestens 8 Slots müssen ausgefüllt sein

      Late Evening:
      - 6 Slots maximal
      - Mindestens 3 Matches
      - Mindestens 6 Slots müssen ausgefüllt sein

      Graveyard:
      - 5 Slots maximal
      - Mindestens 2 Matches
      - Mindestens 5 Slots müssen ausgefüllt sein


      PPVs
      - Ein PPV kann jederzeit veranstaltet werden. So oft man möchte.
      - Ein PPV kann aus 8 - 11 Slots bestehen, mit einer Mindestanzahl an Matches:
      8 Slots - mind. 6 Matches
      9 Slots - mind. 8 Matches
      10 Slots - mind. 8 Matches
      11 Slots - mind. 8 Matches
      Nach oben ist die Matchanzahl offen.


      Supershows
      - Neben den PPVs gibt es auch Supershows. Eine Supershow entspricht einem PPV, der von 2 Mitspielern bis 4 Mitspielern gleichzeitig organisiert und ausgetragen wird.
      - Eine Kombination aus Supershow und 3-Tages-Turnier ist möglich.
      - Soll eine Supershow stattfinden, muss man diese 1 Monat vorher im entsprechenden Thread für Supershowanmeldungen posten.
      - In der Zeit der Supershow dürfen die Wrestler der beiden Ligen untereinander hin und her wechseln, ohne dass dafür eine Leihgebühr fällig wird. Jedoch darf ein und der selbe Wrestler nicht in mehreren Shows Shows gleichzeitig auftreten.
      - Die Prämie berechnet sich wie bei einem normalen PPV und beide Ligen erhalten die volle Summe.


      3 Tages Turnier
      - Es besteht für jeden Mitspieler einmal im Kalenderjahr die Möglichkeit Turniere zu veranstalten die über 3 Tage (3 Shows) gehen wie z.B. 16 CARAT GOLD ; King of the Ring ; Battle of Los Angeles ; King of Trios usw. Das besondere an diesen Turnieren ist das ihr die Möglichkeit habt in einer Woche 3 Shows abzugeben und dann pro Tag eine Show ausgewertet wird.
      - Bedingung ist das der Finale Tag des Turniers auf einem PPV Termin fallen muß.
      - Ein Turnier ist genauso wie eine Supershow 1 Monat vorab im entsprechenden Thread anzumelden.
      - Eine Kombination aus Supershow und 3-Tages-Turnier ist möglich.
      - Da ihr 3 Shows abgebt die gewertet werden unterliegt ihr einem anderen Prämienmuster. Die ersten beiden Turniertage erhaltet ihr den Grundbetrag (errechnet sich anhand der Mitspieleranzahl multipliziert mit 300$, dividiert durch 2). Den letzten Turniertag werdet ihr unter PPV-Wertungsregeln prämiert.
      - Bei einer Kombination aus 3-Tages-Turnier und Supershow bekommt jeder Teilnehmer 1.500$ pro Tag 1 und 2. Den letzten Turniertag werdet ihr unter PPV-Wertungsregeln prämiert.
      - Turiniere zählen nicht als Supershows, das heißt ihr könnt sie zwar mit anderen Mitspielern zusammen veranstalten aber nur der Mitspieler der das Turnier angemeldet hat bekommt die Gelder und es ist nicht möglich das Wrestler fremder Promotions unendgeldlich am Turnier teilnehmen.


      Prämien
      - Am Ende der Showauswertungen werden die Shows anhand ihrer Ratings aneinander verglichen und dementsprechend Showprämien ausgeschüttet. Diese berechnen sich anhand an der maximalen Summe von 5.000 $. Die Hälfte aller Mitspieler bekommt 3.000 $ als Grundbetrag.

      - Show Scripts werden ab sofort noch mit 1.500 $ belohnt
      (Als Script zählen Shows, die pro Slot aus einem Satz bestehen, beziehungsweise einem einfachen X besiegt Y!)
      - Scripts werden nicht länger in den Top Matches berücksichtigt noch erhalten einen Superstar of the Week!

      Beispiel: Der erste Platz würde 5.000 $ bekommen, der 2. Platz 4.750$, der 3. Platz 4.500$. Ab Platz 9 wurde der Grundbetrag von 3.000$ zum tragen kommen.

      Der Maximalbetrag errechnet sich anhand der Mitspielerzahl, unabhängig davon ob 3, 10 oder alle 20 Spieler ihre Shows abgegeben haben.

      - Für jede abgegebene Show werden 800$ auf ein Festgeldkonto eingezahlt, was alle 5 Wochen ausgezahlt wird. Scripts bringen nur 200$.

      -Es erhalten alle Beteiligten der 3 Matches mit der besten Matchqualität, der 3 besten Women's Matchqualität sowie der 3 schlechtesten Matches mit dem schwächsten Overall-Wert je einen Overpunkt. Dabei ist zu beachten, dass der Overall-Wert der schwächsten Matches nach oben hin gedeckelt ist. Nur Matches bis maximal Overall 70 schaffen es unter diese Rubrik.
      - Bei Weeklys bekommt der Sieger des besten Matches einer Show einen Overpunkt, dieser ist sogenannter "Superstar of the Week".
      - Bei PPVs bekommen alle Sieger eurer Matches einen Overpunkt, alle Verlierer bekommen einen abgezogen.


      Feedback
      - Nach der Auswertung der Wochenshow habt ihr 14 Tage Zeit Feedback zu schreiben über die Shows der anderen Mitspieler. Die Deadline für den Feeddback ist dabei aber immer der Sonntag 23:59 Uhr. Wenn ihr alle Shows reviewt dann erhaltet ihr für einen ausgeschriebenen Feedback eine Prämie von 3.500€. Wer 10 Shows reviewt bekommt 2.000$, während derjenige der immerhin 5 Shows schafft 1.500$ gutgeschrieben bekommt.
      - Feedback kann auch über die 7 Tage ergänzt werden. Bitte weist die Spielleitung darauf hin, dass euch noch weitere Prämien zustehen.
      - Feedback schreibt ihr im Show-Auswertungs-Thread
      - Statements wie "Tolle Shows, ich mag deine Wrestler, weiter so" oder "Du hast Diven, finde ich toll" zählen nicht wirklich als Feedback und werden daher auch nicht mit Geld entlohnt.
      - Bei jedem Feedback muss für jede Show ein Superstar oder Tag Team oder Stabel of the Week bestimmt werden. Pro Nominierung gibt es einen Punkt für den entsprechenden Worker



      Matcharten:
      1 vs. 1:
      Singles, Guest Referee, Hardcore, Submission, Ladder, Tables, Cage, Texas Death, Last Man Standing, Falls Count Anywhere, Iron Man, Bra and Panties, I Quit, Inferno, Hell in a Cell, First Blood

      2 vs. 2:
      Tag, Guest Referee, Hardcore, Ladder, Tables, Cage

      1 vs. 1 vs. 1:
      Elimination, 3-Way Dance, Hardcore, Cage

      2 vs. 2 vs. 2:
      Elimination, 3-Way Dance, Ladder, TLC

      1 vs. 1 vs. 1 vs. 1:
      Elimination, 4 Corners

      2 vs. 2 vs. 2 vs. 2:
      Elimination, TLC

      3 vs. 3:
      Tag

      4 vs. 4:
      Tag, War Games, Survivor

      5 vs. 5:
      Tag, War Games, Survivor

      Handicap:
      1 vs. 2, 2 vs. 3

      Special:
      Royal Rumble, 20 Man Battle Royal, 10 Man Battle Royal

      Ganz speziell: (nur mit Risklevel 100 durchführbar!!)
      Death Match, Barbwire Massacre, Buck Naked Match


      Interview
      Interviewmöglichkeiten:
      Singles Wrestler
      Tag Team
      Stable

      Target: Singles Wrestler, Tag Team, Stable, None


      Angles
      1 on 1 Angles
      ► Text zeigen


      2 on 2 Angles
      ► Text zeigen


      Ambush Angles
      ► Text zeigen


      Authority Angle

      ► Text zeigen


      Debut Angles
      ► Text zeigen


      Diva Angles
      ► Text zeigen


      Host Angles
      ► Text zeigen


      Manager Angles
      ► Text zeigen


      Other Angles
      ► Text zeigen


      Romance Angle

      ► Text zeigen


      Turn Angles
      ► Text zeigen


      Gesinnungen:
      - Wie in der echten Wrestlingwelt, agieren auch die Wrestler in EWR nach ihren Gesinnungen. Dabei stehen Face, Tweener und Heel zur Auswahl. Möchte man einen Wrestler in seiner Gesinnung ändern, sollte das in den Sammelthread für Statusveränderungen gepostet werden.


      Gimmiks:
      Auch Gimmiks spielen in EWR eine wichtige Rolle. Natürlich habt ihr beim booken eurer Shows freie Hand und seid da keinen Zwängen unterworfen. Trotzdem sollte man darauf achten, dass sich die Gimmiks und Gesinnungen nicht untereinander den Kampf ansagen. So funktioniert ein Old School Heel als Face natürlich nur bedingt gut. Die Gimmiks sind in den jeweiligen Rosterthreads einzusehen und auch in den Sammelthread für Statusveränderungen änderbar. Nachfolgend eine Liste aller Gimmiks in EWR und welche Vorraussetzungen man dafür erfüllen muss.

      Gimmicks - A
      ► Text zeigen


      Gimmicks - B
      ► Text zeigen


      Gimmicks - C
      ► Text zeigen


      Gimmicks - D
      ► Text zeigen


      Gimmicks - E
      ► Text zeigen


      Gimmicks - F
      ► Text zeigen


      Gimmicks - G
      ► Text zeigen


      Gimmicks - H
      ► Text zeigen


      Gimmicks - I
      ► Text zeigen


      Gimmicks - J
      ► Text zeigen


      Gimmicks - K
      ► Text zeigen


      Gimmicks - L
      ► Text zeigen


      Gimmicks - M
      ► Text zeigen


      Gimmicks - N
      ► Text zeigen


      Gimmicks - O
      ► Text zeigen


      Gimmicks - P
      ► Text zeigen


      Gimmicks - R
      ► Text zeigen


      Gimmicks - S
      ► Text zeigen


      Gimmicks - T
      ► Text zeigen


      Gimmicks - U
      ► Text zeigen


      Gimmicks - V
      ► Text zeigen


      Gimmicks - W
      ► Text zeigen



      Farmligen / Dojos / Development Center
      1. Wie kaufe ich eine Farmliga?
      Beim Spielleiter. Das muss per PN passieren und sollte an einen der Spielleiter geschrieben werden. Eine Developmentliga kostet 30.000$. Diese ist sofort zu bezahlen, es gibt keine Anzahlung. (PN an CM mischa, The Great Muta)

      2. Welche Worker kann ich reinstecken?
      Jeder Worker kann in die Farmliga.

      3. Wieviele Worker darf ich in diese Grundliga reinstecken?
      5 Worker. Dies erhöht sich aber nach jeden Trainer um weitere 2.

      4. Wieviele Skillpunkte bekomme ich?
      5 Skillpunkte pro Woche. Davon dürfen 3 auf einen Worker eingesetzt werden.

      5. Gibt es eine Obergrenze an Verbesserung?
      - Ja. Bei der Grundliga darf man "nur" 50 Skillpunkte verteilen. Danach muss der Worker aus der Farmliga rausgenommen werden. Die Anzahl der Skillpunkte kann mit Trainern gesteigert werden.
      - Overness kann man bis maximal 60 trainieren.
      - Brawl, Speed, Technic kann man bis maximal 70 trainieren.
      - Charisma kann man bis zu Obergrenze 80 trainieren.

      6. Was sind Trainer?
      Trainer sind Angestellte die man kaufen kann. Für jeden Trainer bekommt man die Möglichkeit 2 neue Wrestler in der Liga einzusetzen und die maximale Verbesserung zu steigern.

      7. Was kosten Trainer?
      Unterschiedlich. Sie werden in 5 Varianten kommen als Beispiel:
      American Kickboxer - 10 Extrapunkte - 25.000$
      Buddy Wayne - 20 Extrapunkte - 35.000$
      Bill deMott - 30 Extrapunkte- 45.000$
      Mickey Whipwreck - 40 Extrapunkte - 55.000$
      Lance Storm - 50 Extrapunkte - 65.000$

      7.2
      Mit jedem Trainer kann man außer der Maximalanzahl von Punkten auch die Menge an Punkten pro Woche steigern. Dabei bleibt allerdings bestehen, dass es nur 3 Punkte pro Wrestler sein können.
      Trainer Stufe 1 - 1 Extra Punkte
      Trainer Stufe 2 - 2 Extra Punkte
      Trainer Stufe 3 - 3 Extra Punkte
      Trainer Stufe 4 - 4 Extra Punkte
      Trainer Stufe 5 - 5 Extra Punkte

      8. Dürfen Skillpunkte der Trainer kombiniert werden?
      Natürlich. Sollte man sich 2 Trainer wie Lance Storm holen und einen American Kickboxer hätte man 160 Skillpunkte maximal zur Verfügung. Die Obergrenze beträgt 200 Skillpunkte.

      9. Wann darf man einen Wrestler wieder rausnehmen?
      Die Mindestdauer eines Wrestler in der Farmliga beträgt 5 Wochen. Eine Maximaldauer gibt es in der Art nicht, es sei denn, euer Wrestler hat die Obergrenze seiner Skills erreicht oder er hat keine Skillpunkte mehr zur Verfügung. Dann wird er automatisch aus der Farmliga herausgenommen.

      10. Darf eine Farmliga oder ein Trainer getradet werden?
      Es besteht die Möglichkeit eine Farmliga an einen anderen Mitspieler zu verkaufen oder die Immobilie für die Hälfte des Wertes an den Markt zu verkaufen. Es besteht keine Möglichkeit Trainer zu verkaufen, weder an den Markt noch an andere Mitspieler.


      11. Personal Trainer
      Für den Preis von 25.000$ kann man sich einen Personal Trainer kaufen. Dieser erlaubt es, einen Worker pro Woche 5 Skillpunkte zu geben. Sollte aber der Wrestler die Farmliga verlassen, dann verlässt auch der Personal Trainer die Farmliga und kann für keinen weiteren Worker eingesetzt werden.


      Transfermarkt
      - Die Marktwerte der Wrestler sind ihre Preise. Bei Interesse in den Verhandlungsthread posten. Dort findet man auch die aktuelle Free Agents Liste im Ausgangspost.
      - Jeder Wrestler ist einmalig und kann nicht zwei Personen gehören.
      - Wrestler können untereinander getauscht oder auch verkauft werden. Die Marktwerte sind dabei keine Pflicht.
      - Ein Deal wie z.B. Promtion A verkauft einen OVER 90 Wrestler an Promtion B für 1€ kann durch die "Ethik-Kommission" (CM mischa, The Great Muta, Erbe der Erde) annuliert werden. Sämtliche Deals laufen unter Vorbehalt ab.
      - Der Verkauf eines Wrestlers zurück zum Free Agent Markt bringt den halben Marktwert wieder ein.
      - Wrestler können nicht angezahlt werden, sondern es muss immer sofort der vereinbarte Preis in einer Summe gezahlt werden!
      - Fehlt euch ein Wrestler in der Liste? Fragt einfach im Verhandlungsthread nach und die Spielleiter suchen für euch den angefragten Wrestler heraus.
      - Verstorbene Wrestler sind nicht im Spiel enthalten. Sollte ein Wrestler in der Realität versterben, während er bei einem Spieler in der Liga ist, wird er aus dem Spiel genommen. Dafür enthält der Spieler als Entschädigung den dreifachen Marktwert.


      Wrestler ausleihen
      - Die Mitspieler untereinander können Wrestler leihen bzw verleihen.
      - Dabei gibt es eine Leihgebür, die 10% des Marktwertes als Minimum beträgt. Alles andere ist Verhandlungssache der Mitspieler.
      - Die Leihdauer beträgt maximal 5 Shows, was einen EWR Monat darstellt.
      - Auch vom Free Agents Markt kann man Wrestler ausleihen. So kostet der Wrestler 20% des Marktwertes und kann maximal 2 Wochen ausgeliehen werden.
      - Bei Leihwrestler vom Transfermarkt, kann der Mitspieler zweimal eine Option um 2 weitere Wochen ziehen, wobei jedesmal wieder die 20% Marktwert fällig werden. Danach geht der Wrestler erstmal zurück in den Free Agents Markt.
      - Leihen sind nicht als Anzahlung zu verstehen.
      - Wichtig ist zu beachten, dass die Gesinnung der Leihwrestler mit euren Vorstellungen übereinstimmt. Dafür gibt es einen separaten Thread, in denen ihr die Gesinnungen für Leihwrestler posten könnt. Nach der Leihe werden die Gesinnungen wieder zurück gesetzt.


      Tag Teams / Stables
      - Natürlich gibt es auch Tag Teams in EWR. Feste Tag Teams müssen in den dafür vorgesehen Thread gepostet werden. Das gleiche gilt für Stables.
      - Feste Tag Teams welche ein Match bestreiten bekommen für dieses Match einen Punkt Erfahrung. Diese wirkt sich positiv auf die Matches aus.
      - Wenn ein Tag Team NICHT gelistet ist, wird es auch KEINE Erfahrungspunkte geben.


      Privilegien
      - Solltet ihr während der aktiven Teilnahme am EWR Booker Battle tatsächlich zum Millionär werden und täglich in EWR-€ schwimmen wie Onkel Dagobert haben wir einige Privilegien im Angebot die ihr euch mit eurem gehorteten Geld erkaufen könnt!

      - 100.000€ kostet das Umstellen eines Non Wrestler auf Wrestler. Dies gilt jedoch nur für die Zeitspanne die der Worker in eurer Liga eingesetzt wird.
      - 90.000€ kostet das Privileg im Kalenderjahr so viele SuperShows abhalten zu können wie ihr wollt

      Weitere Idee für ein Privileg wäre:

      Play by Play Commentator / Color Commentator
      Mit Hilfe der Anstellung eines Play-by-Play und eines Color Commentators ist es möglich sein Showrating wöchentlich um maximal 4% steigern zu können. Um einen Color Commentator einstellen zu können, muss zunächst ein Play by Play Commentator gekauft werden. Ein Play-by-Play Commentator kann auch alleine eine Veranstaltung kommentieren.

      Die Anstellungszeit eines Play-by-Play und ggf. eines Color Commentator beträgt 50 Events (inkl. PPVs). Ist der Vertrag des Play-by-Play Commentators bereits ausgelaufen, muss dieser zunächst verlängert werden bevor der Color Commentator wieder in Einsatz kommen darf.

      Die Play-by-Play Kommentatoren gliedern sich in den Qualitätskategorien A-D, während die Color Commentator in die Kategorie A-C einzuordnen sind.

      Namen der Kommentatoren können in Namen von Non Wrestlern geändert werden, wenn man diese im Roster als Non Wrestler besitzt. Nur Non Wrestler dürfen auch als Kommentatoren agieren.

      Hier eine Preisliste:
      Kommentator 	Kategorie	Steigerung	Preis		Verlängerung für weitere 50 Events
      P-b-P-A A +2% 40.000$ 30.000$
      P-b-P-B B +1,5% 30.000$ 20.000$
      P-b-P-C C +1% 20.000$ 10.000$
      p-B-p-d D +0,5% 10.000$ 5.000$



      CoKommentator Kategorie Steigerung Preis Verlängerung für weitere 50 Events
      CoCommentaryA A +2% 30.000$ 20.000$
      CoCommentaryB B +1% 20.000$ 10.000$
      CoCommentaryC C +0,5% 10.000$ 5.000$



      Rostergrößen
      Jeder Mitspieler startet auf Stufe 1 der Rostergrößen. Um weitere Wrestler und Non Wrestler anstellen zu können, ist zunächst ein Upgrade auf die nächste Stufe notwendig. Ein sofortiges Upgrade auf zwei Stufen ist nicht möglich.
      Stufe 1: 30 Wrestler/Wrestlerinnen und 5 Non Wrestler - kostenlos
      Stufe 2: 40 Wrestler/Wrestlerinnen und 10 Non Wrestler - 25.000$
      Stufe 3: Keine Beschränkung - 50.000$

      Verträge mit TV Sendern:

      Jede Wrestlingliga hat die Möglichkeit einen Vertrag mit einem TV-Sender in seinem jeweiligen Land zu schließen. Für den Vertragsabschluss ist eine so genannte "Signing Fee" zu bezahlen. Durch den TV Vertrag erhöhen sich die Prämien der Wochenshows um eine in nachfolgend genannten Summe. Ebenso ist es möglich den TV Vertrag für eine weitere Zahlung an den TV Sender um weitere 50 Wochenshows zu verlängern:

      TV Kategorie 		Signing Fee	erhöhte Wochenshowprämie	Zahlung für Vertragsverlängerung
      Lokaler TV Sender 40.000$ 2.000$ 20.000$
      Regionaler TV Sender 80.000$ 3.500$ 40.000$
      Nationaler TV Sender 150.000$ 7.000$ 75.000$


      Jede Wrestlingliga darf nur einen TV Vertrag zur Zeit abschließen. Um einen höherwertigen TV Vertrag abzuschließen, muss zunächst der alte gekündigt werden. Die Kündigung des TV Vertrages ist kostenlos. Die Signing Fee für den höherwertigen TV Vertrag bleibt bestehen.

      Die hier genannten Zahlen sind für eine Midesteilnehmerzahl von 15 bestimmt. Sollten weniger mitspielen, steht es der Spielleiten frei die Werte anzupassen.



      Sonstiges
      - Overpunkte können für 1.500$ zusätzlich gekauft werden. Grenze dafür ist allerdings der Over-Wert 70
      - Wenn man eine Woche mal eine Show nicht abgeben kann, geht davon die Welt nicht unter. Sollte man aber 3 Wochen am Stück nicht abgegeben haben, dann wird die Liga aufgelöst und das Roster geht in den Verkauf. Sollte sich der Mitspieler vorher natürlich abgemeldet haben (Urlaub, Krankheits, Sonstiges), dann wird die Liga so lange eingefroren, bis der Spieler wieder ins Spiel einsteigt. Eine Abmeldung (Pause) muß öffentlich im EWR-Chat in diesem Forum erfolgen
      #